NATURNAHE INGENIEURBAULICHE ANLAGEN

ANLAGEN-HYDRAULISCH-WALD

Arrigo Gabbioni Italia bietet Materialien und Produkte für Umwelttechnische Anlagen, einschließlich forstwirtschaftliche, hydraulische Anlagen zur Bodenkonsolidierung.

Die naturnahe Bautechnik ist ein Zusammenspiel von Bautechniken die lebende Pflanzen oder Pflanzenteile in Kombination mit inerten Materialien (Erde, Holz, Stein und Biogewebe) oder künstliche (Geogitter, Zäune und Metall-Netze) verwenden um das Risiko von Bodensenkungen zu reduzieren. In den letzten Jahren hat das Umweltbewusstsein der Bevölkerung beträchtlich zugenommen und auch wenn dessen Umsetzung mit höheren Kosten verbunden ist, scheinen hydraulische Forstsysteme mit naturnaher Bautechnik die bevorzugte Lösung darzustellen.

GEOGITTER, ZÄUNE UND METALLNETZE FÜR DEN BODENSCHUTZ

Aufgrund der erfolgreichen Produktion und Vermarktung von Geogittern und Drahtgeflechten ist Arrigo Gabbioni Italia Teil der naturnahen Bautechnik als einer der weltweit größten Anbieter von Industrieteilen zur Stabilisierung von Böden. Wir entwickeln unsere Produkte und hydraulische Forstanlagen für folgende Zwecke zu verwirklichen:

 

  • Bodenschutz
  • Erosionsschutz
  • Entwässerung
  • Konsolidierung von Böschungen
  • Erholung und Renaturierung von degradierten Flächen
  • Naturnaher Landschaftsbau

Die Produkte von Arrigo Gabbioni Italia können in verschiedenen Bereichen angewendet werden:

  • Abhänge
  • Meeres- und Seeufer
  • Feuchtgebiete
  • Wasserläufe
  • Steinbrüche
  • Deponien
Share by: